Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digital gendergerecht lehren. Wie Genderthemen in die digitale MINT-Lehre integriert werden können.

17. Januar 2022 @ 16:00 - 18:00

Online-Ringvorlesungsreihe „Gender und Digitalisierung“

Sigrid Schmitz stellt in ihrem Vortrag das Open Access Portal Gendering MINT digital (https://www2.hu-berlin.de/genderingmintdigital/) vor. Aufbauend auf Ansätzen der Critical Technoscientific Literacy und des konstruktivistischen, elektronisch unterstützen Lernens stellt es Open Educational Resources für Studierenden in den MINT-Fächern zur Verfügung. Es enthält modular vernetzte Lerneinheiten mit integriertem Bildmaterial, animierten Videos und Podcasts sowie eingefügten Quizzen und Reflexionsaufgaben, die in Lehrveranstaltungen, Nachwuchsworkshops und Gleichstellungsinitiativen nach dem Prinzip des inverted classroom eingesetzt werden können. Ziel ist es, für die Genderrelevanz in den eigenen Fächern zu sensibilisieren und die Reflexionskompetenz in natur- und technikwissenschaftlich orientierter Genderforschung zu fördern. Diskutiert werden soll anhand des konkreten Beispiels, wie die Integration von Genderaspekten in der digitalen MINT-Lehre gelingen kann und was dafür erforderlich ist.  Referentin:

Dr. Sigrid Schmitz (HU Berlin)

Dr. Sigrid Schmitz, promovierte und habilitierte Biologin, lehrt und forscht seit mehr als 30 Jahren zu feminist STS; sie leitete 2017-2020 das Teilprojekt II im Verbund „Gendering MINT digital“ am Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterforschung (ZtG) der Humboldt-Universität zu Berlin; 2000-2009 leitete sie Hochschuldozentin das Kompetenzforum Gender in Informatik und Naturwissenschaften [gin] an der ALU Freiburg; 2010-2015 war sie Professorin für Gender Studies an der Universität Wien; weitere Gastprofessuren an den Universitäten Graz, HU Berlin, Universität Oldenburg, Universität Köln.

Arbeitsschwerpunkte: feministische Science Technology Studies, Hirnforschung, Körperdiskurse, feministische Epistemologie.

Aktuelle Veröffentlichung zu Thema:

  • Both, Göde; Ebeling, Smilla; Günther, Felicitas; Herchenbach, Simon; Kraher, Anna; Schmitz, Sigrid (2021): Open Educational Resources entwickeln: Herausforderungen für Gendering MINT digital. In: Martina Erlemann und Sarah Huch (Hg.): Gender und Diversity in Lehre und Forschung der Naturwissenschaften: Ansätze, Befunde & Umsetzung. Springer VS (in press).