Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit TATENDRANG in die Selbständigkeit – Zweites Netzwerktreffen

27. September 2019 @ 9:30 - 12:30

Beim Projekt TATENDRANG ist der Name Programm. Das Beratungsangebot für Frauen in beruflichen Fragen für den Landkreis Kelheim lädt zu einem weiteren Netzwerktreffen ein. Am 27. September ist mit Manuel Lorenz von der IHK ein fachkundiger Ansprechpartner zu Gast, der Fragen rund um Existenzgründung und Selbständigkeit beantwortet. Auch die Kombination mit einer Erwerbstätigkeit wird Thema sein, eine Variante, die für viele Frauen interessant ist. Darüber hinaus gibt es ausreichend Gelegenheit mit anderen Frauen ins Gespräch zu kommen, Gemeinsamkeiten und neue Ideen zu entdecken und so hinsichtlich der beruflichen Zukunft wieder ein Stück voranzukommen. Die TATENDRANG Beraterinnen Karin Lichtinger und Elisabeth Lammel-Kargl stehen ebenfalls für Gespräche zur Verfügung.

Anmeldung und weitere Informationen unter (09443 92816-13 oder -16), per E-Mail (Tatendrang-AB@bfz.de) oder im Internet: www.r.bfz.de

Allgemeines zum Projekt TATENDRANG:
Das Projekt „Tatendrang – Coaching – Beratung – Qualifizierung“ wird durch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales und aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert, so dass die Teilnahme am Projekt kostenlos angeboten werden kann.

Zielgruppe sind Frauen, die sich in einer beruflichen Erst- oder Neuorientierung befinden, nach einer Auszeit wieder in den Beruf einsteigen möchten oder beabsichtigen ihre geringfügige oder Teilzeitbeschäftigung auszuweiten. Durch Einzel- und Gruppencoachings, mit Informationen zu Qualifizierungsmöglichkeiten, Seminaren und Gesprächen mit Expertinnen, die bereits erfolgreich die „Karriereleiter bestiegen“ haben, unterstützen die Beraterinnen Frauen, die beruflich weiterkommen wollen.

Für Interessierte gibt es immer am zweiten Dienstag im Monat den „Treffpunkt TATENDRANG“. Hier können sich Frauen, die (wieder) in den Beruf einsteigen, sich beruflich verändern oder verbessern möchten oder eine Selbstständigkeit planen, unverbindlich über das kostenlose Beratungsangebot informieren. Der „Treffpunkt“ findet jeweils von 9 bis 12 Uhr in den Räumen des bfz in der Kagrastr. 15 in Abensberg statt (telefonische Anmeldung erbeten unter 09443 9281613).

Details

Datum:
27. September 2019
Zeit:
9:30 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

bfz
Kagrastr. 15
Abensberg, 93326
Google Karte anzeigen