Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Resilienz stärken für Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte

7. April 2017 @ 10:00 - 15:00

Schneller, höher, weiter… stetig steigende Ansprüche sind Ansporn aber auch Risikofaktoren, falls sie nur noch den Kurs vorgeben.
Wie kann Frauen, die engagiert im Beruf und Privatleben stehen, die Balance gelingen?
Unternehmerinnen und Frauen in Leitungspositionen, die engagiert im Beruf und Privatleben stehen, stellen sich tagtäglich besonderen Herausforderungen.
Die Fähigkeit, schwierige Situationen zu bewältigen – die sog. psychische Widerstandsfähigkeit zur Krisenbewältigung – wird Resilienz genannt.
Wie kann es gelingen, schwierige Situationen mit mehr Leichtigkeit zu bewältigen und selbst unter Druck leistungs- und entscheidungsfähig zu bleiben und sich auch von Rückschlägen nicht „unterkriegen“ zu lassen?
Im Workshop werden Anregungen vermittelt, die helfen können, dem Alltag mit einem Stück mehr Gelassenheit zu begegnen.
Fachlicher Input und praktische Übungseinheiten werden miteinander kombiniert.

Termin: Freitag, 07.04.2017 Zeit: 10.00-15.00 Uhr
Referentin: Ines Polzin
Ort: Seminarhaus Einbecker Sonnenberg, Am Brockenblick 2, 37574 Einbeck

Kosten: 15 € / pro Person
Anmeldung: bis zum 24.03.2017

Koordinierungsstelle „Frauen & Wirtschaft“ Northeim, Telefon 05551 – 978817, koordinierungsstelle@werk-statt-schule.de

Details

Datum:
7. April 2017
Zeit:
10:00 - 15:00
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Seminarhaus Einbecker Sonnenberg
Am Brockenblick 2
Einbeck, 37574
+Google Karte anzeigen
Telefon:
05551 – 978817

Veranstalter

Koordinierungsstelle „Frauen & Wirtschaft“
E-Mail:
koordinierungsstelle@werk-statt-schule.de