Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Dezember 2021

Nachhaltig gründen?! – Als Nachfolgerin in die Selbständigkeit starten!

2. Dezember 2021 @ 19:00 - 20:20
Online via Zoom

Digitaler Austausch zur Unternehmensnachfolge durch Frauen „Warum das Rad immer neu erfinden?“ fragte sich Toni Petschulat als sie vor gut 12 Jahren den Entschluss fasste sich selbständig zu machen. Zufällig las sie, dass eine Hattinger Änderungsschneiderei eine Nachfolgerin suchte und wusste sofort, was zu tun war. Der Floristin Birgit Honvehlmann war es lange klar, dass sie sich irgendwann selbständig machen würde. „Dass ich jedoch einmal meinen Ausbildungsbetrieb in Waltrop übernehmen würde, das hatte ich anfangs nicht geplant“, so die umtriebige…

Erfahren Sie mehr »

Geschlechterforschung in der Technikentwicklung systematisch berücksichtigen

13. Dezember 2021 @ 16:00 - 18:00
Online
Online-Ringvorlesungsreihe „Gender und Digitalisierung“

Zahlreiche Fallstudien haben in den letzten Jahrzehnten aufgezeigt, wie Geschlechterwissenschaften in der Technikentwicklung zu diskriminierungsfreien, sozial gerechten und gesellschaftlich erforderlichen technischen Produkten beitragen kann. Der Vortrag fokussiert die daraus begründeten methodischen Ansätze zur Technikentwicklung und diskutiert Herausforderungen, wie diese Ergebnisse systematisch und interdisziplinär mit der Ingenieurwissenschaftlichen Forschung, Entwicklung und Lehre zusammengeführt werden können. Referentin: Prof. Dr.-Ing. Corinna Bath (TU Braunschweig) Prof. Dr.-Ing. Corinna Bath ist Maria-Goeppert-Mayer-Professorin für Gender, Technik und Mobilität an der TU Braunschweig und Ostfalia Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Sie ist Sprecherin des interdisziplinären, hochschulübergreifenden Promotionsprogramms „Konfigurationen von Mensch, Maschine und Geschlecht (KoMMa.G)“. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Geschlechterforschung in Maschinenbau und Informatik,…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Impulsvortrag von Prof. Rump über Fairness in der hybriden Arbeitswelt

17. Januar @ 9:00 - 10:00
Online

Von Erfolgsfaktor Familie Gleich zu Beginn des Jahres widmen wir uns dem Thema „Fairness in der neuen Normalität der Arbeitswelt: Realität oder Utopie?“. Darüber diskutieren wir am Montag, dem 17.01.2022 von 9.00 bis 10.00 Uhr mit Prof. Dr. Jutta Rump vom Institut für Beschäftigung und Employability in Ludwigshafen am Rhein. Im Zentrum der Online-Veranstaltung steht die Frage, was Fairness in einer sich rasant ändernden, hybriden Arbeitswelt überhaupt bedeutet. Während einige Beschäftigte von Vereinbarkeitsangeboten wie mobilem Arbeiten profitieren, können andere Beschäftigte…

Erfahren Sie mehr »

Digital gendergerecht lehren. Wie Genderthemen in die digitale MINT-Lehre integriert werden können.

17. Januar @ 16:00 - 18:00
Online
Online-Ringvorlesungsreihe „Gender und Digitalisierung“

Sigrid Schmitz stellt in ihrem Vortrag das Open Access Portal Gendering MINT digital (https://www2.hu-berlin.de/genderingmintdigital/) vor. Aufbauend auf Ansätzen der Critical Technoscientific Literacy und des konstruktivistischen, elektronisch unterstützen Lernens stellt es Open Educational Resources für Studierenden in den MINT-Fächern zur Verfügung. Es enthält modular vernetzte Lerneinheiten mit integriertem Bildmaterial, animierten Videos und Podcasts sowie eingefügten Quizzen und Reflexionsaufgaben, die in Lehrveranstaltungen, Nachwuchsworkshops und Gleichstellungsinitiativen nach dem Prinzip des inverted classroom eingesetzt werden können. Ziel ist es, für die Genderrelevanz in den eigenen Fächern zu sensibilisieren und die…

Erfahren Sie mehr »

Wie finde ich die passende Business Idee?

26. Januar @ 18:00 - 20:00
Online

Ein Gedankenspiel: Ein Fisch soll schnell auf einen Baum klettern und ein Affe soll schnell schwimmen. Der Affe wird vielleicht noch schwimmen, aber nie so gut wie der Fisch. Der Fisch hat keine Chance, auf einen Baum zu klettern. Was zeigt das? Tut das, was euch liegt und es ist leicht. Wenn die Businessidee gut zur Gründerin passt, ist die Umsetzung viel leichter. Und die Selbständigkeit wird viel einfacher und schneller erfolgreich. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie die Businessidee…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Fachinput| Gründen mit ALG I und II | Referentin: Gabriele Bergmann

17. Februar @ 16:00 - 18:00
Online

Wie gelingt eine Gründung, wenn frau ALG I oder II bezieht; welche Hürden gilt es zu überwinden, doch vor allem: welche Chancen birgt sie? Von der Arbeitslosenversicherung über den Gründungszuschuss bis hin zu Rechten, die in Anspruch genommen werden sollten: Die Unternehmensberaterin Gabriele Bergmann geht auf die zahlreichen Aspekte einer solchen Gründungssituation ein und zeigt, wie frau sogar davon profitieren kann. Der Fachinput findet im Rahmen des Projektes GUT+ („Gründerinnen und Unternehmerinnen erfolgreich im Team“) statt.  Es unterstützt Frauen, die…

Erfahren Sie mehr »

März 2022

Mit Kind in die Kommunalpolitik

10. März @ 18:00 - 20:00
Online

Frauen übernehmen deutlich seltener ein kommunalpolitisches Mandat als ihre männlichen Kollegen. Wenn sie sich für ein Amt in einem Rat entscheiden, haben sie oft die Familienzeit bereits hinter sich gelassen. Das deutet darauf hin, dass im Bereich Vereinbarkeit von Politik, Familie und Beruf mehr auf die Bedürfnisse von Menschen mit Betreuungsverantwortung eingegangen werden muss. Welchen Beitrag können die Kommunen vor Ort leisten und welcher Maßnahmen bedarf es darüber hinaus? Cécile Weidhofer, Leiterin des Helene Weber Kollegs (HWK) wird verschiedene Aspekte beleuchten und…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

„Branding: Kreiere Deine Marke“

25. April @ 17:00 - 19:00
Online

Wer bin ich, was biete ich an und wie will ich wahrgenommen werden? Diese Frage stellt sich immer unweigerlich mit, wenn man mit dem eigenen Produkt oder der Dienstleistung (besser) sicht- und erinnerbar werden möchte. Während sich große Firmen und Unternehmen in ihrer Selbstdarstellung häufig vor allem an ihren Kund*innen und deren Bedürfnissen orientieren und sich so  hinter einer durchoptimierten Fassade verstecken können, steht bei Kreativschaffenden, freiberuflich Tätigen oder Einzel- und Kleinunternehmen häufig die (Gründungs-)Person im Mittelpunkt. Einerseits ist es…

Erfahren Sie mehr »

Fachinput „Wie werde ich YouTuberin?“

28. April @ 11:00 - 13:00

YouTube ist für viele Selbstständige eine wunderbare Möglichkeit, für sich zu werben, ein passives Einkommen zu generieren oder gar Influenzerin zu werden. Die YouTuberin Lea Kaib erzählt euch, wie das funktioniert und beantwortet eure Fragen zu diesem spannenden Thema. Den ZOOM-Link für die Teilnahme versenden wir nach erfolgter Anmeldung; spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung. Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei. Der LOK e.V. freut sich über eine Spende.

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Frauen in Führungspositionen Die gläserne Decke in der Personaldienstleistung

19. Mai @ 16:00 - 19:00

Das potenziell Gefährlichste, was ein Unternehmen tun kann: 50 % seiner Mitarbeitenden völlig falsch behandeln. Gleichberechtigung ist eben nicht Gleichbehandlung. Vielerorts werden Potenziale vergeudet und Mitarbeiter:innen verlassen das Unternehmen, weil schlicht die falschen Signale gesendet werden – und das oft ganz unbewusst und ungewollt. Unsere Speaker:innen berichten, was passiert, wenn Unternehmen dieses wichtige Thema ignorieren. Zum Kamingespräch mit index kommen führende Branchen-Expert:innen zusammen. Sie gehen in den gemeinsamen Austausch und beantworten Ihre Fragen zum Thema „Frauen in Führungspositionen“ in der…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren