Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Mai 2020

Check-in Kultur- und Kreativwirtschaft #9: Der Talk zur aktuellen Lage

29. Mai @ 18:00 - 19:00
Internet

Die Maßnahmen und Reglementierungen zum Schutz der Gesundheit ziehen wirtschaftliche Folgen nach sich, die Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft hart treffen. Ausfallende Veranstaltungen und gecancelte Projekte lassen auch wirtschaftliche Unsicherheiten wachsen, vor allem bei Kleinstunternehmer*innen, Freiberufler*innen und Solo-Selbstständigen. Wie geht die Branche damit um? Welche aktuellen Entwicklungen finden statt? Welche Angebote und Lösungen gibt es bereits – von offizieller Stelle ebenso wie aus der Kultur- und Kreativwirtschaft? Im Gespräch mit drei Expert*innen wollen wir gemeinsam Kraft schöpfen und schauen, wie…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Lydia Schültken: #Workhacks oder wie man gut in nachhaltige Veränderung kommt

4. Juni @ 20:00 - 22:00
Internet

Wir sind derzeit mehr denn je gefragt, unsere Gewohnheiten zu ändern und uns flexibel zu zeigen – das wird gerade sehr stark von außen vorgegeben. Dabei gibt es Gewohnheiten, die uns nicht gut tun und die wir auch aus eigenem Interesse verändern könnten/sollten. Und wie geht das am Besten? Zum Beispiel mit „Workhacks“, kreativen und agilen Interventionen, die minimalinvasiv daherkommen. Lydia Schültken hat mit ihrem Workhacks-Team mehr als 80 Teams bei solchen konkreten, kleinschrittigen Veränderungen begleitet und dabei viel über…

Erfahren Sie mehr »

3. Fachtagung Klischeefrei

8. Juni @ 9:30 - 16:00
dbb forum berlin, Friedrichstr. 169
10117 Berlin statt., 10117
+ Google Karte anzeigen

Geschlechterklischees prägen uns von klein auf und beeinflussen nach wie vor die Berufs- und Studienwahl. Wie kann eine Berufswahl frei von Klischees verwirklicht werden? Welche Stellschrauben gilt es dafür zu drehen? Darüber diskutierten Expertinnen und Experten auf der 3. Fachtagung Klischeefrei am 8. Juni 2020 in Berlin. Eine Einladung mit dem Programm, weiteren Informationen und der Möglichkeit zur Anmeldung folgt Anfang 2020 auf klischee-frei.de und über den Klischeefrei-Newsletter.

Erfahren Sie mehr »

WebTalk zu Digitalgründerinnen: Female Founders in der Digitalbranche

8. Juni @ 18:00 - 21:00
Internet

In dem WebTalk wollen der Gründerwettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums und die Gesellschaft für Informatik der Frage nachgehen, warum die Digitalbranche immer noch so wenig Gründerinnen vorzuweisen hat. Erörtert wird dabei auch die Frage, ob und inwiefern Geschlechterstereotype ein möglicher Grund für die geringe Anzahl an Digitalgründerinnen in Deutschland sind und was es braucht, um die Start-up-Szene weiblicher zu machen. Dabei erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des WebTalks einen ersten Einblick in die aktuelle Studie "Gründungsbarriere Rollenbilder", die der Gründerwettbewerb in Zusammenarbeit…

Erfahren Sie mehr »

Nationaler Aktionstag zur „Unternehmensnachfolge durch Frauen“

15. Juni @ 8:00 - 17:00
Bundesweit

Rund um den 21. Juni 2020 finden vielfältige Veranstaltungen unter dem Dach des Nationalen Aktionstags zur Unternehmensnachfolge durch Frauen statt. Unter dem Motto „Nachfolge ist weiblich!“ bieten die Akteurinnen und Akteure bundesweit Veranstaltungen an, um das Thema „Unternehmensnachfolge durch Frauen“ deutschlandweit bekannt zu machen und voranzubringen. Hoher Anteil an digitalen Veranstaltungsformaten Bundesweit erwartet nachfolgeinteressierte Frauen in diesem Jahr ein umfangreiches und spannendes Veranstaltungsprogramm. Dabei werden sowohl digitale als auch analoge Formate angeboten: Webinare, Online-Konferenzen, Live-Streams per Video, Chat-Rooms, Podcasts oder…

Erfahren Sie mehr »

INFO-WEBINAR: Digital Media Law and Management LL.M. | MBA

16. Juni @ 18:15 - 20:15
https://www.epi.media/master_infowebjuni/

Das Erich Pommer Institut lädt Sie herzlich zu einem Online Info-Abend ein! In diesem Webinar erfahren Sie Wissenswertes über den neuen, innovativen Weiterbildungsmaster für die Medienbranche. Der berufsbegleitende Masterstudiengang Digital Media Law and Management LL.M. | MBA wurde in Kooperation mit der Universität Potsdam, der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und dem Erich Pommer Institut entwickelt. Im virtuellen World Café am 16.06., das im Rahmen des Info-Webinars stattfindet, erhalten diese durch unsere Gäste direkte Einblicke. Die Masterstudentin Laura Baier (Divimove), die…

Erfahren Sie mehr »

Webinar: Sich wieder wohl fühlen: Leben und Arbeiten in der Corona-Krise

20. Juni @ 10:00 - 14:00
Internet

Die neue Situation ist herausfordernd und verändert sich andauernd. Niemand weiss, wann sich die Lage entspannt, gleichzeitig haben die Maßnahmen, die getroffen werden, Einfluss auf jeden Bereich unseres Lebens, das natürlich trotzdem weitergeht. Wir haben uns viele Gedanken zu dem Thema gemacht und freuen uns Ihnen folgenden kostenlosen Online-Workshop anbieten zu können: „Sich wieder wohl fühlen:  Leben und Arbeiten in Zeiten der Corona-Krise“ In diesem Online-Workshop möchten wir einen besseren Umgang mit dieser unsicheren, oft überfordernden Situation anstreben. Wir schauen…

Erfahren Sie mehr »

Nationaler Aktionstag 2020 zu „Nachfolge ist weiblich!“

21. Juni
Deutschland

Frauen sind als Unternehmensnachfolgerinnen nach wie vor unterrepräsentiert. Unter dem Motto „Nachfolge ist weiblich!“ möchten die Akteurinnen und Akteure des Aktionstages daher die Unternehmensnachfolge durch Frauen deutschlandweit bekannt machen und voranbringen. Der Nationale Aktionstag zur Unternehmensnachfolge durch Frauen findet jedes Jahr am 21. Juni statt. In allen Regionen Deutschlands steht nachfolgeinteressierten Frauen an diesem Tag ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm zur Verfügung: von Beratungsgesprächen, (Telefon-)Sprechtagen, Meet-Ups, Workshops und Seminaren für potenzielle Nachfolgerinnen und Expertinnen und Experten, Ausstellungen und Podiumsdiskussionen mit erfolgreichen Nachfolgerinnen…

Erfahren Sie mehr »

Frauen im Format: Perspektiven im Handwerk

25. Juni @ 15:00 - 21:00
HWK Frankfurt

"Wir werden am 25. Juni 2020 um 18 Uhr in der HWK Frankfurt über die Perspektiven im Handwerk diskutieren – mit gebotenem Abstand natürlich 😷. In den nächsten Jahren werden über die Hälfte der Handwerksbetriebe ohne Nachfolge sein. Ohne geeignete Nachfolge droht der Verlust von Know-How, Wertschöpfung sowie Arbeitsplätzen im Handwerk. Warum nicht darüber nachdenken, einen solchen Betrieb zu übernehmen oder zu gründen?" Die Anmeldung erfolgt über Eventbrite. Im Vorfeld, von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, wird es zum Thema…

Erfahren Sie mehr »

Wie Algorithmen Vorurteile erlernen und Ungerechtigkeit verstärken

30. Juni @ 17:00 - 18:00
AStA Universität Göttingen

Da Algorithmen immer mehr an den Entscheidungen unseres täglichen Lebens beteiligt sind oder diese sogar komplett selbstständig treffen, ergeben sich auch immer mehr Diskussionen darüber, ob Algorithmen unfair, vorurteilsbehaftet oder sogar klar diskriminierend sind. In diesem Vortrag, organisiert vom Referat für Digitalisierung & Datenschutz des AStA der Universität Göttingen, klärt pascoda darüber auf, wie und warum Algorithmen vorurteilsbehaftet sind und wie mit daraus entstehenden Problemen umgegangen wird. Insbesondere werden wir sehen, wie das Sammeln und Interpretieren von Daten, die Erstellung…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren