Podcasts & Videos

Diversity: Wie wichtig ist kulturelle Vielfalt im Ingenieurberuf?!

Die Globalisierung sorgt für eine kulturelle Vielfalt auf dem deutschen Arbeitsmarkt und an den Hochschulen. Menschen mit Migrationshintergrund sind wichtige Ressourcen für den Ingenieurarbeitsmarkt. In dieser Folge sprechen wir mit Maria Prahl, Diversity Managerin.

Sie ist Gründerin von Working Between Cultures und seit 2004 als Trainerin an Hochschulen, in Stiftungen und in Unternehmen tätig. Ihr Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit und Kommunikation in heterogenen Teams.

Diversity bedeutet mehr als nur (m/w/d) in Stellenausschreibungen. Wie Ingenieure und Ingenieurinnen im Unternehmen von kultureller Vielfalt profitieren können, erfahrt Ihr bei „Technik aufs Ohr“.

Zudem berichtet Maria Prahl über ihren Alltag als Diversity Managerin und erzählt, mit welchen Fällen sie konfrontiert wird. Dabei gibt sie direkt Lösungsvorschläge für diverse Teams.

Hier geht es zum Podcast Diversity: Wie wichtig ist kulturelle Vielfalt im Ingenieurberuf?!

Technik aufs Ohr – Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans
Hier gibt es „Technik aufs Ohr“: Im Podcast spricht das Moderatorenduo aus dem VDI Verlag und VDI e.V. mit Interview-Gästen über Themen, die Ingenieur*innen und Technikfans bewegen. Ob Logistik der Zukunft, Entwicklungen in der Energiebranche oder das Ingenieurstudium: Unser Podcast greift Interessen und Themen des Ingenieuralltags auf. Immer donnerstags, alle zwei Wochen.

Vorheriger Beitrag

In Good Company mit Monika Schulz-Strelow

Nächster Beitrag

Bex-BioTec - Auftragsforschung im Bereich Pflanzendiagnostik

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.