Aktuelles

Emily-Roebling-Preis 2018 und Unternehmerinnentag Mitteldeutschland

Es ist wieder soweit: Best Practice – gesucht werden Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen, die inspirierende Lösungen für unternehmerische Herausforderungen gefunden haben. Mit dem Formular können Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen für den Emily-Roebling-Preis 2018 vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben. Einsendeschluss ist der 15.01.2018. Die Prämierung findet auf dem nächsten Unternehmerinnentag Mitteldeutschland (UTM) am 30. Mai 2018 in Erfurt statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Vorschläge und Bewerbungen! Hier finden Sie weitere Infos und den Bewerbungsbogen

Emily_Roebling-Preis _2018_Info

Emily_Roebling-Preis _2018_Formlar für Bewerbungen_und Vorschläge

Unternehmerinnentag Mitteldeutschland 2017

Der Landesverband Thüringen des VdU, ThEx FRAUENSACHE. und der UTM Emily-Roebling-Preis e.V. bündelten ihre Kräfte für diese Veranstaltungen. Frauen sichtbar zu machen, die als Unternehmerin oder Geschäftsführerin ein Vorbild sind für andere Frauen und Männer, das war unser Anliegen. Neu denken und handeln, würdigen und mit Augenmaß und Mut weitergehen, zu diesen Themen haben wir in diesem Jahr einen Beitrag mit unserem 10. Unternehmerinnentag Mitteldeutschland geleistet. Unser Motto lautete „Kontinuität und Wandel – was uns bewegt“.

Am 10. Mai startete das Jubiläumsfest mit einem Gala-Abend im Palmenhaus in Erfurt. Ein Abend mit Musik, Tanz, Buffet und Überraschungen und der Verleihung des Emily-Roebling-Sonderpreises für das  Lebenswerk (unterstützt von der IHK Erfurt) an Barbara Fröbe-Höntzsch, Agentur Liebscher, Jena. Sie hat die Agentur 26 Jahre erfolgreich geführt und sie jetzt an ihre Tochter Nadine Reinhold übergeben. Barbara Fröbe-Höntzsch war langjährige Vorsitzende des Verbandes Deutscher Unternehmerinnen (VdU), Landesverband Thüringen.

Sehen Sie die Event-Videos des 10. Unternehmerinnentag Mitteldeutschland

Vorheriger Beitrag

Frankreich hat kleinen Vorsprung bei der Gleichberechtigung

Nächster Beitrag

Neues Jahr, neue Regeln - SHE works! Magazin

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.