Aktuelles

filia-Spendenkampagne: Stärkung der Frauenbewegungen

„Wir warten nicht, bis uns die Luft wegbleibt!“ – So lautet das Motto der diesjährigen filia-Spendenkampagne zur Stärkung der Frauenbewegungen weltweit und einer unabhängigen Zivilgesellschaft.

Jede Spende, die bis zum 31.12.2019 auf dem Spendenkonto eingeht, wird von zwei filia-Geberinnen verdoppelt (bis zu einer Gesamtsumme von 60.000 €). Der Erlös kommt weltweit Projekten zugute, die sich für die Rechte von Frauen und Mädchen einsetzen.

Gesetze und sinnlose Auflagen schränken zunehmend die Handlungsräume der kritischen Zivilgesellschaft ein. Attac und kürzlich auch Campact wurde die Gemeinnützigkeit entzogen. Deutsche Partnerinnen* berichten von Shitstorms und Morddrohungen, von Anfragen der AfD, ob die Arbeit zu Genderfragen förderwürdig sei. Wir hören, dass antifeministische, homophobe und rassistische Bedrohungen im Netz und auf der Straße sowie direkte körperliche Gewalt gerade kleineren feministischen Gruppen die Luft abschnüren.

Erschreckende Nachrichten aus Armenien

Die filia-Partnerin Lara Aharonian, Leiterin des Women‘s Resource Centers in Jerewan wird seit Jahren von extremistischen Gruppen mit Gewalt und dem Tod bedroht. Ihre Anzeige 2019 wurde gerade abgelehnt, weil „die Lebensbedrohung nicht erwiesen“ ist. Die Anzeige ihrer Bedroher gegen die Arbeit der Organisation allerdings wurde diesen Oktober an die Staatsanwaltschaft übergeben.

Wie wäre die Welt ohne Frauenbewegung?

Die Hälfte der Menschheit dürfte nicht wählen und kein eigenes Konto einrichten, hätte keinen Anspruch auf Selbstbestimmung über den eigenen Körper, auf gerechte Löhne und keine eigene Entscheidung über den persönlichen Bildungs- und Berufsweg.

filia.die frauenstiftung unterstützt gerade diese Frauenorganisationen, die die Welt verändern wollen.

Am 15. November findet eine öffentliche Veranstaltung in Berlin statt, bei der die Möglichkeit besteht Aktivistinnen aus vier Ländern persönlich kennen zu lernen. Lara Aharonian wird auch dabei sein.

Weitere Informationen zur filia.frauenstiftung und zur diesjährigen Spendenkampagne gibt es hier: www.filia-frauenstiftung.de/wir-warten-nicht-bis-uns-die-luft-wegbleibt.html

Vorheriger Beitrag

Kultur- und Kreativpiloten 2019: Gewinner stehen fest

Nächster Beitrag

Female Founders Frühstück: Mehr Gründerinnen braucht das Land

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.