Oktober

Die eigene Chefin sein

Immer mehr Frauen wagen den Schritt in die Selbstständigkeit und wollen ihre eigene Chefin sein. Dabei gibt es viele Wege, die zum Ziel führen: Von der Übernahme eines Unternehmens, über die Neugründung, bis hin zur Gründung im Nebenerwerb.

Egal welcher Weg gewählt wird; immer ist die genaue Planung ein entscheidener Faktor für den Erfolg. Es stellen sich vor allem die Fragen: Sind Sie ein Gründerinnen-Typ? Welche Gründerformen gibt es? Wie sieht es mit der Finanzierung aus, wie mit der Erstellung Ihres Geschäftsplans? Wer kann mich bei meinem Vorhaben unterstützen und welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Antworten gibt es beim Workshop „Die eigene Chefin sein“.

Datum: Dienstag, 12. Oktober 2015
Ort: Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit, Dasbachstrasse 9, 54292 Trier
Zeit: 9.00 – 11.00 Uhr
Preis: kostenlos – keine Anmeldung erforderlich

Vorheriger Beitrag

3-tägiges Intensiv-Seminar: Kundenorientierte Akquisition

Nächster Beitrag

11. Frauenwirtschaftstage in Baden-Württemberg

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.