Aktuelles

Lead & Inspire: Dr. Ute Simon & renommierten Frauen aus Wissenschaft & Forschung

Lernen Sie von den Erfahrungen aus den persönlichen Lebenswegen renommierter Wissenschaftlerinnen
Panel-Diskussion und Netzwerk-Event mit Dr. Ute Simon (PhD), Global Head of Medical Affairs bei Advanced Accelerator Applications (AAA), und renommierten Frauen aus Wissenschaft & Forschung. In diesem Jahr ging der Nobelpreis für Chemie an zwei Wissenschaftlerinnen, und es ist das erste Mal, dass sich in einer naturwissenschaftlichen Kategorie zwei Frauen den Preis teilen.

Das ist großartig!

Dennoch sind Frauen in Naturwissenschaften und Medizin noch immer unterrepräsentiert – bei Preisvergaben ebenso wie in Führungspositionen.
Junge und talentierte Frauen für eine Karriere in den Naturwissenschaften und der Medizin zu motivieren und für sie eine Plattform zum Austausch und zur Vernetzung zu schaffen – mit diesem Anspruch hat Novartis Oncology im vergangenen Jahr die Networking-Veranstaltung Lead and Inspire ins Leben gerufen. Auch wenn – oder gerade, weil – wir unsere Netzwerke 2020 virtuell knüpfen und stärken müssen, ist es Novartis ein Anliegen, dass die Veranstaltung auch in diesem Jahr stattfindet. Mit „Lead & Inspire – Across Generations“ folgt deshalb am 4. Dezember 2020 die zweite Ausgabe der Networking-Serie, zu der wir Sie herzlich einladen!

Novartis ist überzeugt davon, dass Wissenschaftlerinnen „across generations“ viel voneinander profitieren und lernen können.

Mit Sprecherinnen wie Dr. Ute Simon (PhD), Global Head of Medical Affairs bei Advanced Accelerator Applications (AAA), Prof. Dr. Melanie Brinkmann, Virologin & Professorin am Institut für Genetik an der Technischen Universität Braunschweig, Dr. med. Florence Randrianarisoa (Dr. Flojo), YouTuberin, Ärztin und Moderatorin und Prof. Dr. Angela Rösen-Wolff, Prorektorin Forschung an der TU Dresden, freuen wir uns in diesem Jahr sowohl auf erfahrene Wissenschaftlerinnen als auch auf eine neue Generation wissenschaftlicher Meinungsbildnerinnen und hochkarätiger Vertreterinnen aus der Akademie, der Industrie und den Medien.

Wann: 4. Dezember 2020, 14.00 bis 17.30 Uhr

Dr. Ute Simon (PhD), Global Head of Medical Affairs bei Advanced Accelerator Applications (AAA), wird den Nachmittag eröffnen und sowohl mit Ihnen als auch mit den anderen Panel-Teilnehmerinnen und Zuhörerinnen über persönliche Lebenswege sprechen: Was waren und sind ihre Ziele? Welche Herausforderungen galt es zu bewältigen? Welche Motive haben sie stets auf ihrem Berufsweg geleitet? Welche Erfolge und wissenschaftlichen Meilensteine haben sie bis hin zu ihrer heutigen Position erreicht?

Anmeldung per E-Mail an: leadandinspire@mc-services.eu

Vorheriger Beitrag

Jumpp Inspire Award – Wecke die Gründerin in dir! Info-Event am 10.12.2020

Nächster Beitrag

Studie „Lesbische Frauen in der Arbeitswelt – The L-Word in Business“

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.