Aktuelles

Livetalk mit TikTok: Gründen. Typisch männlich?

Start-ups gibt es viele – und die meisten von ihnen werden von Männern gegründet. Dabei findet es laut einer Civey-Umfrage im Auftrag von TikTok, jede fünfte Frau (20,4 %) reizvoll, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Von 19,4 Millionen Frauen im erwerbsfähigen Alter zwischen 20 und 66 Jahren in Deutschland, sind das ca. 4 Millionen potenzielle Gründerinnen.

Typisch männlich?

Im direkten Vergleich: Jeder 3. Mann (32,1 %) findet die Idee, ein eigenes Unternehmen zu gründen, reizvoll. Von 22,2 Millionen deutschen Männern im erwerbsfähigen Alter zwischen 20 und 66 Jahren, wären das ungefähr 7 Millionen Männer. Es wird deutlich, dass fast doppelt so viele Männer wie Frauen die Gründung eines eigenen Unternehmens interessant finden. 

Warum besteht hier eine so starke Diskrepanz? Laut der Umfrage sind beispielsweise eindeutig mehr Frauen (14 %) als Männer (9 %), der Meinung, dass sich die Unternehmensgründung nicht mit der Familie vereinbaren lasse. Doch die Gründe sind vielfältig.

Morgen, 29.09., um 18 Uhr geht dazu der LIVE Talk mit @dein_sprachcoach und @irisgavric in die nächste informative Runde.

Über LIVE Talk

LIVE Talk ist das neue Format auf TikTok, in dem wechselnde Hosts und Gäste seit August wöchentlich über aktuelle gesellschaftsrelevante Themen diskutieren. Die rund 60-minütigen Live-Sessions werden dabei sowohl auf den Kanälen der Creator*innen als auch auf dem zugehörigen TikTok-Kanal livetalk ausgestrahlt.

Vorheriger Beitrag

Parität in der Regierung: Jetzt reden wieder fast nur Männer!

Nächster Beitrag

DECORAMI: Stylisch feiern mit dem besten Gewissen

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.