Podcasts & Videos

Sitzung im Deutschen Bundestag zum Thema „Geschlechtergerechtigkeit“

Am 17. Juni 2020 fand um 18 Uhr eine Sitzung im Deutschen Bundestag zum Thema „Geschlechtergerechtigkeit“ statt. Der FidAR hat die kontroverse Debatte verlinkt und bittet darum, sich die teilweise erschütternden Positionen zum Thema „Geschlechtergerechtigkeit“ der unterschiedlichen Parteien auch im Hinblick auf die nächsten Wahlen anschauen.

Die verschiedenen Redebeiträge zeigen sehr deutlich die Positionen der Parteien. Beim Kameraschwenk zu Beginn der Sitzung und zwischendurch mag man meinen, dass ein Großteil der Deutschen Abgeordneten bei diesem Thema den Sitzungssaal verlässt. Auch daran kann man die Gewichtung des Themas in der Politik erkennen – der FidAR erinnert nochmal an die Aussage des Bundeswirtschaftsministers zur Ausweitung des Führungspositionengesetzes: „Ein so heikles Gesetz könne man derzeit der deutschen Wirtschaft nicht zumuten.“

Hier geht es zur den Redebeiträgen: Parlamentsfernsehen zum Thema „Geschlechtergerechtigkeit“

Vorheriger Beitrag

Neuer Förderaufruf zu kultur- und kreativwirtschaftlichen Innovationen

Nächster Beitrag

Internationales „Forum der Sozialunternehmerinnen“

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.