SHE works!

79 …

… ist die Zahl des Monats März. Denn genau 79 Tage arbeiten Frauen ohne Bezahlung. Werden Männer ab dem 1.1. eines Jahres bezahlt, erhalten Frauen statistisch berechnet erst ab dem 79. Tag Gehalt. Das ist der 20. März eines Jahres. Deshalb wird er auch Equal Pay Day genannt.

Um auf die Ursachen und Folgen dieser Entgeltlücke aufmerksam zu machen und die Akteure aus den Unternehmen und der Politik zu mobilisieren, haben die Business and Professional Women (BPW) Germany 2008 erstmals in Deutschland den Equal Pay Day initiiert. In diesem Jahr dreht sich der Aktionstag unter dem Motto Spiel mit offenen Karten – Was verdienen Frauen und Männer um das Tabu-Thema Transparenz.

Vorheriger Beitrag

Online-Marketing: Mit Vertrieb 3.0 ihr Unternehmen nach vorn bringen

Laptop in der Küche - Laptop Computer in the Kitchen
Nächster Beitrag

Die Startphase der Gründung: bloß nichts anbrennen lassen

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.