Aktuelles

Special: Veranstaltungen für gründungsinteressierte Frauen

Die Gründerwoche Deutschland möchte dazu beitragen, noch mehr Frauen als bisher für eine Karriere als Unternehmerin zu begeistern.

Gemeinsam mit den Vorbild-Unternehmerinnen der Initiative „FRAUEN unternehmen“ werden im Rahmen der diesjährigen Aktionswoche daher Veranstaltungen angeboten, um Frauen zur beruflichen Selbständigkeit zu ermutigen. Darüber hinaus möchten die Initiatoren der Gründerwoche auch Schülerinnen für das Berufsbild „Unternehmerin“ begeistern. Dazu bietet sich nicht zuletzt der Tag des Unternehmergeistes an.

Partner der Gründerwoche, die Veranstaltungen für gründungsinteressierte Frauen oder Schülerinnen durchführen möchten und dafür geeignete Referentinnen suchen, können sich gerne an eine oder mehrere Vorbild-Unternehmerin(nen) in ihrer Region wenden. Bei der Kontaktaufnahme unterstützt Sie auch die nationale Koordinierungsstelle der Initiative „FRAUEN unternehmen“.
Kontakt: info(at)frauen-unternehmen-initiative.de

Veranstaltungsübersicht für gründungsinteressierte Frauen:

5. September 2017
Auftaktveranstaltung: Perspektive Selbständigkeit
Offenbach, Hessen

29. September 2017
BMWi-Gründertalk: Erfahrungswissen aus erster Hand
Dortmund, Nordrhein-Westfalen

13. Oktober 2017
BMWi-Gründertalk auf der deGUT
Berlin

14. Oktober 2017
BMWi-Gründertalk auf der deGUT
Berlin

Weitere Informationen gibt es unter www.gruenderwoche.de

Vorheriger Beitrag

FrauenWirtschaftsTage Baden Württemberg: Landesweite Aktion für Gleichstellung

Nächster Beitrag

Martina Petersen: Gründerin und Unternehmensnachfolgerin tauscht Stadt gegen Land

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.