Als selbstständig arbeitende Mutter gilt man zwar als flexibel, was die Kinderbetreuung angeht und trotzdem ist man darauf angewiesen. Denn zum Arbeiten braucht man einen freien Kopf. Wenn man seine Kinder in guten Händen weiß, fällt es wesentlich leichter, sich auf das Tagesgeschäft zu konzentrieren. Die Möglichkeiten, sein Kind betreuen zu lassen sind mittlerweile vielfältig und reichen weit über den normalen Kitaplatz hinaus. Wir werden an dieser Stelle verschiedene Einrichtungen und Initiativen vorstellen, die Kinderbetreuung mit unterschiedlichen Konzepten realisieren.

Die Außerhaus-Varianten

 

LITTLE BIRD – Suchmaschine für Betreuungsplätze

Sie sind auf der Suche nach einem passenden
Betreuungsangebot und kennen nicht alle Einrichtungen
und Angebote? Dann werden Sie vielleicht mit Hilfe der
Onlinesuchmaschine LITTLE BIRD fündig.

www.portal.little-bird.de

 Kind am Arbeitsplatz

 

Coworking Toddler

Arbeiten mit Kollegen und / oder anderen
Selbstständigen und die Kinder gut versorgt in der Nähe.
Das ist das Konzept von Coworking-Toddler….

 

 

 

Rockzipfel – Eltern-Kind-Büro

Die ROCKZIPFEL-Treffpunkte in München, Hamburg,
Dresden, Potsdam, Halle und Leipzig helfen Arbeit
und Familie in Einklang zu bringen. In den
Räumlichkeiten 
besteht für die Eltern die Möglichkeit
zu arbeiten oder studieren,
Zeit mit anderen
Eltern zu verbringen, Unterstützung bei

Problemen zu finden oder ganz klassisch ihr Kind für
ein paar Stunden abzugeben.  Mehr Informationen

 Notfall-Betreuung

 

 Notfallmamas

Aus dem eigenen Bedarf heraus gründete Angela Schmidt
den Service Die Notfallmamas. Der Service richtet sich
sowohl an Eltern als auch an Unternehmen. Mehr Infos zu Notfallmamas

 

 

Mama-Feuerwehr

Egal ob das Kind krank ist oder die Tagesmutter.
Wer berufstätig ist, braucht dann schnell Ersatz.
In München kümmert sich darum die Mama-Feuerwehr

 

 

 Meine Mama arbeitet

Einen ähnlichen Service gibt es auch für den
Raum Frankfurt /Main. Hier springt
Meine-Mama-arbeitet ein, wenn Not am Mann ist…

 

 

 WIESENKNOPF – Spontanbetreuung

Tagesmutter im Urlaub oder krank? Kita streikt?
Dann hilft in Leipzig, Jena oder Halle die Vermittlung
WIESENKNOPF. Dort haben sich die Mitarbeiter
darauf spezialisiert eine Spontanbetreuung zu
organisieren. Weitere Infos…

 Betreuung zu Hause

 Au Pair

 

 Au Pair – Grannies

Ein Abwandlung der Au pairs sind die
Au pair-Grannies. Dabei bieten lebenserfahrene
Frauen an, im In- und Ausland als Leihoma tätig zu
werden (auch Au pair-Grannies genannt).
www.granny-aupair.com

 

 Granny als Nanny

Die deutsche Variante der Au Pair-Grannies vermittelt Leihomas aus der Nachbarschaft
granny-als-nanny.de

 

 

 

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.