Aktuelles

Sachsen-Anhalt sucht Unternehmerinnen des Jahres 2016

Der Unternehmerinnenpreis Sachsen-Anhalt 2016 würdigt Geschäftsführerinnen und Unternehmensinhaberinnen für ihre unternehmerischen Erfolge und ermutigt und inspiriert somit gleichzeitig interessierte Gründerinnen.
Ausgezeichnet werden Frauen, die ihren Betrieb erfolgreich führen, sich von anderen Unternehmen durch ihre individuelle Geschäftsidee abheben, mit ihrem Dienstleistungs-und Serviceangebot den Nerv der Zeit und ihrer Kunden treffen, Trends setzen und zukunftsorientiert wirtschaften, die Region wirtschaftlich und sozial stärken, oder die erfolgreich eine Unternehmensnachfolge angetreten haben.

Wenn dies auf Sie zutrifft, freut sich AMU – Verband selbständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e.V. über Ihre Bewerbung für den Unternehmerinnenpreis Sachsen-Anhalt 2016.

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Unternehmerinnen aller Branchen unabhängig von der Unternehmensgröße. Sie müssen ihr Unternehmen nur vor dem 31. Dezember 2014 gegründet, bzw. bis dahin die Nachfolge abgeschlossen haben. Sie können sich als Einzelunternehmerin oder als Unternehmerinnenteam bewerben. Bei Bewerbungen von Gesellschaften muss die Bewerberin, bzw. die Bewerberinnen in der Regel mindestens 50 % Anteile halten und geschäftsführend aktiv tätig sein. Viel Aufwand ist mit der Teilnahme nicht verbunden.

Reichen Sie den gut leserlich ausgefüllten Fragebogen formgerecht bis zum 31.08.2016 bei dem AMU Verband selbständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e.V. ein. Eine Jury, besetzt mit Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Ministerien, Universitäten, Kammern und Verbänden, entscheidet über die Preisvergabe.

Die Jury behält sich die Möglichkeit vor, das Unternehmen vor Ort zu besuchen, um sich somit einen Eindruck über die Unternehmensführung verschaffen zu können. Selbstverständlich soll das mit den Unternehmerinnen gemeinsam geschehen und wird vorher terminlich vereinbart.

Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen der 10.InterUnternehmerinnenKonferenz, am 13.10.2016 in Magdeburg statt.

Vorheriger Beitrag

EY Entrepreneurial Winning Women™ - Mentoring für Gründerinnen

Nächster Beitrag

Snooze – Aus – Ganz Aus! Die Kunst des Abschaltens

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.