Finanzen

Equal Pay Day 2021: „Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Game Changer, das sind mutige, kreative, moderne Macher und Macherinnen. Menschen, die aktiv, innovativ und kompetitiv sind. Game Changer sind Gewinnende im doppelten Sinne des Wortes: Sie gewinnen ihr Spiel und gewinnen andere für ihre Ideen.

Der Begriff Game Changer kommt aus dem Sport. Als Game Changer wird der Spieler oder die Spielerin bezeichnet, die das Spiel verändert, herumreißt und vielleicht sogar mit eigenen Regeln den Druck auf alle Beteiligten erhöht, sich weiterzuentwickeln.

Und da sind wir schon mitten in unserem Thema: Mit dem Motto wollen die Organisatoren in der Kampagne 2020/2021 vor allem auch Männer und junge Menschen ansprechen, sich stark zu machen für equal pay. Sie wollen vermitteln, dass jeder und jede einen Beitrag zu einer Veränderung leisten kann: Sei es die Unternehmerin, die Top-Sharing und transparente Gehälter ermöglicht, oder sei es der junge Vater, der sich die unbezahlte Care-Arbeit zuhause partnerschaftlich teilt. Jede und jeder kann Game Changer sein, bisher geltende Regeln und Rituale außer Kraft setzen und mit neuen Ideen das Spiel und damit unsere Gesellschaft zum Positiven verändern.

Und das Beste: All das geschieht bereits. In der neuen Kampagne wollen sie Vorbilder aus allen Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Sport und Medien stärken, die bereits einen Beitrag zu einer gleichberechtigteren Gesellschaft leisten. Wir lassen Prominente für unser Thema sprechen und geben Menschen aus der Zivilgesellschaft eine Stimme in der Öffentlichkeit. Diese Zitate und Fotos werden auf sozialen Netzwerken und im Journal geteilt werden.

Das könnte z.B. die Start-up-Gründerin sein, die sagt „Ich bin Game Changer, weil equal pay eine Sache der Gerechtigkeit ist. Und gut für unsere Reputation als Arbeitgebende“ oder der junge Vater, der sagt „Ich bin Game Changer, weil es für mich selbstverständlich ist, die Hälfte der Elternzeit zu übernehmen.“

Unterstützen Sie die Organisatoren bei der Suche nach Game Changern! Welche Frauen und Männer aus Ihrem Umfeld stehen für moderne Gleichberechtigung im Beruf oder Privatleben? Senden Ihre Vorschläge und Rückmeldungen zum Motto an: info@equalpayday.de.

Vorheriger Beitrag

Bewerbungsphase für den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2021 gestartet

Nächster Beitrag

Brain-Cloud: Mit KI-Service Businessideen umsetzen

kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.